„Appetite For Destruction“ feiert 20 jähriges Jubiläum

0

[IMG=left]/php/news/newsbilder/bilder/news_gnrghlogo.jpg[/IMG] Am 21. Juli 1987 wurde das legendäre Debüt Album der „Guns“ in den USA veröffentlicht, zuerst mit eher mäßigem Erfolg. Bezeichnenderweise durch das Video zu „Sweet Child O’Mine“ erreichte die Platte im Sommer 1988 Platz 1 der Billboard Charts und ebnete somit Guns N‘ Roses den Weg zu einer der größten Rock Bands aller Zeiten zu werden. Heute gilt es mit geschätzten 30 Millionen verkauften Exemplaren als eines der erfolgreichsten Debüt Alben und zu Recht als Meilenstein der Rockgeschichte. Während die Plattenfirma nichts besonderes zum Jubiläum geplant hat, verließ Steven Adler laut [URL=http://roadrun.com/blabbermouth.net/news.aspx?mode=Article&newsitemID=77075]blabbermout.net[/URL] verkünden, dass er mit seiner Band Adler’s Appetite und Slash, Izzy und Duff einen Gig im „Key Club“ am 28. Juli spielen wird.

„I’ll be down there with my band [ADLER’S APPETITE], and Slash, Izzy [Stradlin] and Duff [McKagan] will be there too. It’s gonna be great.“

Link|Diskutiert darüber im LALD Forum|http://www.gunsnrosesforum.de/showthread.php?p=354802#post354802|blank

Share.

About Author

Leave A Reply