Axl & Co. rockten die Wembley Arena in London

0

[IMG=left]/php/news/newsbilder/bilder/news_newgnrlogo2.jpg[/IMG] Vor kurzem ging das vorletzte Konzert der Guns N‘ Roses Europa-Tour 2006 in der Wembley Arena in London zu Ende. Vorband war u.a. Sebastian Bach (mit Band), welcher auch wieder mit der Band den Appetite For Destruction Klassiker „My Michelle“ „Live on Stage“ performte. Natürlich könnte man fast sagen, war auch Izzy wieder mit dabei. Izzy & GN’R spielten, nachdem Sie in in Sheffield „You Got To Move“ gespielt haben, wieder einen Klassiker der Stones, Sway.[MEHR] Das war aber nicht das einzige Cover an diesen Abend, denn gleich danach jamten Sie den Rod Stewart Klassiker „Sailing“ und den Beatles Song „Back In The USSR“. Setlist: Welcome To The Jungle It’s So Easy Mr. Brownstone Live And Let Die Robin Solo (God Save The Queen) Sweet Child O‘ Mine Knockin‘ On Heavens Door Piano Moving Jam Dizzy Solo The Blues Better Richard Solo Richard / Robin – Beautiful You Could Be Mine Bumblefoot Solo – Don’t Cry Out Ta Get Me Sway (Stones Cover) /w Izzy Sailing (Rod Stewart) /w Izzy Back In The USSR (The Beatles) /w Izzy Think About You /w Izzy My Michelle /w Sebastian Bach Patience /w Izzy Piano Moving Jam November Rain Jam Rocket Queen Nightrain /w Izzy Encore: I.R.S. Paradise City Morgen steigt dann widerum in der Wembley Arena in London das letze Konzert der Gunners in Europa. Vielleicht haben Axl & Co. eine Überraschung für uns? Wenn ja, dann könnt ihr es natürlich wieder bei uns auf der GUNSNROSESonline.DE Homepage, sowie auf dem LIVE AND LET DIE Board nachlesen.

Link|Diskutiert darüber im LALD Forum|http://www.gunsnrosesforum.de/showthread.php?t=8506|blank

Share.

About Author

Leave A Reply