Axl ist gerührt von Reaktionen auf Hall Of Fame-Absage

0

Vor weniger als einer Woche wurden Guns N‘ Roses mit der Einführung in die Rock And Roll Hall Of Fame geehrt & eigentlich im Original-Lineup. Doch einer fehlte beim Auftritt der Band: Frontmann Axl Rose, der Guns N‘ Roses heute mit anderen Musikern weiterführt. Die Meinungen über seine Absage gehen auseinander. Axl Rose aber sieht sich vor allem in seiner Position bestätigt. Der Guns N‘ Roses-Sänger bedankt sich für die vielen positiven Reaktionen und erklärt noch einmal seine Beweggründe, der Rock And Roll Hall Of Fame fern zu bleiben: „Ich habe nicht damit gerechnet, so viele positive Reaktionen auf meinen Entschluss zu erhalten, nicht an der Einführung in die Rock And Roll Hall Of Fame teilzunehmen. Ich bin wirklich geschmeichelt, weggeblasen und unfassbar erleichtert. Ehrlich gesagt hatte ich erwartet, dass es genau anders herum läuft. Ich wollte wirklich niemanden enttäuschen. Es wird langsam alt, immer der Outlaw zu sein auch wenn es Rock’n’Roll ist. Ich weiß immer noch nicht genau, was die Rock And Roll Hall Of Fame eigentlich ist und wie und weshalb sie Geld verdient, wohin das Geld geht, wer das Sagen hat und wer entscheidet, wer genug rockt, um dazu zu gehören. Das soll kein Angriff sein. Es sind Fragen, zu denen ich nicht genügend Informationen habe, um mir ein Urteil zu bilden.“

Quelle|Metal Hammer|http://www.metal-hammer.de/news/meldungen/article289457/axl-rose-ist-geruehrt-von-reaktionen-auf-hall-of-fame-absage.html|blank
Link|GUNSNROSES.com|http://gunsnroses.com/news/72701|blank

Share.

About Author

Leave A Reply