Axl Rose im BBC Interview

0

Axl Rose hat der BBC ein Interview gegeben und hat Respekt vor den kommenden AC/DC Shows.

Der BBC hat Axl eines seiner seltenen Interviews gegeben und äußert sich erstmal öffentlich zu seinem AC/DC Gastspiel, vor dem er sehr viel Respekt hat.

Dabei erzählt Axl, dass er aktiv auf AC/DC zugegangen ist und seine Hilfe angeboten hat, nach dem er vom Ausfall von Brian Johnson erfahren hat. Letztlich hat er sich ja gegen die Konkurrenten durchgesetzt und wird Brian Johnson als AC/DC Sänger auf den letzten Konzerten der Rock or Bust World Tour in Europa und dann später auch in den USA vertreten.

Das ganze Interview wird heute morgen im BBC Radio ausgestrahlt. Sobald es einen Audio-Mitschnitt geben sollte, werden wir euch diesen natürlich hier veröffentlichen.

„I wasn’t looking at it like, ‚I’m singing for AC/DC.‘ I was looking at it like, ‚y’know, if I can, and if they think I’m able to do it.“

Share.

About Author

Leave A Reply