Gunners eröffnen Tourjahr 2010 erfolgreich in Kanada

0

Nachdem die Band rund um Axl Rose im Dezember 2009 in Asien vier Gigs der besonderen Art und Weise absolvierte, starteten die Gunners heute in Kanada in das Jahr 2010. Man rechnete schon damit, dass das Niveau der letzten beiden Auftritte in Japan, welche jeweils über drei Stunden dauerten, nicht gehalten werden konnte. Guns N‘ Roses wären aber nicht Guns N‘ Roses, wenn sie uns keine Überraschung liefern würden. Als Opener fungierten heute Danko Jones und Sebastian Bach, bevor Axl und Co. die Bühne betraten. Die Show der Gunners war wieder einmal erst nach über 2 1/2 Stunden beendet. Dies ist insofern hoch einzuschätzen, da bis zum 31.01.2010 neun weitere Gigs in Kanada auf dem Programm stehen. Die Setlist sah wie folgt aus: 1. Intro 2. Chinese democracy 3. Welcome to the Jungle 4. It’s so easy 5. Mr. Brownstone 6. Shacklers Revenge 7. Richard Solo 8. Live and let die 9. Sorry 10. If the world 11. Dizzy solo / Street of dreams 12. Jam 13. Better 14. You could be mine 15. Dj Ashba solo / Sweet child o‘ mine 16. I.r.s. 17. Jam / Axl piano solo / November rain 18. Jam / Scraped 19. Bumblefoot solo (o Canada / Pink panther) 20. Out ta get me 21. Knockin on heaven’s door 22. Nightrain Encore: 23: Madagascar 24: Jam / This I love 25: Frank solo / Rocket queen 26: My generation 27: Patience 28: Paradise city [Mehr]

Link|Diskutiert darüber im LIVE AND LET DIE Forum|http://www.gunsnrosesforum.de/showthread.php?t=13466|blank

Share.

About Author

Leave A Reply