Guns N‘ Roses spielen live ‚Black Hole Sun‘ von Soundgarden

0

Als Tribut an den verstorbenen Soundgarden Sänger Chris Cornell, spielten Guns N‘ Roses den wohl größten Hit der Band, ‚Black Hole Sun‘ bei Ihrem Europa-Tourstart in Dublin.

Am Wochenende war es soweit, Guns N‘ Roses starteten Ihren „Not in this Lifetime“ Tour in Europa. Los ging es dabei auf Slane Castle in Irland. Mehr als 80.000 Fans wohnten den Konzert bei uns erleben, wie die Gunners als Tribut an den verstorbenen Soundgarden Sänger Chris Cornell, den wohl größten Soundgarden Hit „Black Hole Sun“ performten.

Cornell hatte sich am 18. Mai 2017, im Alter von 52 Jahren, in einem Hotelzimmer in Detroit, das Leben genommen.

#GnFnR Slane Castle, Ireland Sold Out 5/27/17

A post shared by Guns N' Roses (@gunsnroses) on

 

Share.

About Author

Leave A Reply