Rock in Rio: Guns N‘ Roses sind im September mit dabei

0

Guns N‘ Roses werden zum wiederholten male bei Rock in Rio auftreten. Im September 2017 ist es soweit.

Wie die Veranstalter von Rock in Rio auf Facebook und auf der offiziellen Homepage verkünden, werden Guns N‘ Roses einer der Hauptacts des diesjährigen Rock in Rio im September sein. Mit dabei sind u.a. auch die Jungs von The Who, Bon Jovi oder Aerosmith.

Somit stehen Axl, Slash und Duff nach 1991 wieder zusammen bei Rock in Rio auf der Bühne. Für Axl ist es dann bereits das 4. mal, denn 2001 spielte er damals die erste große Comeback-Show der neuen Guns N‘ Roses, bis dann 2011, der negative Höhepunkt stattfand und Axl größtenteils völlig unmotiviert auf der Bühne stand, bis es letztendlich zu fatalen Textaussetzern kam.

Ein Höhepunkt war Rock in Rio 2011 aber dann doch für die Fans, denn es war der Startschuss für den großartigen Song „Estranged“, der in die Setlist aufgenommen wurde und bis dato immer noch live gespielt wird.

Guns N‘ Roses werden am 23. September 2017 in Rio auf der Bühne stehen. Wer live dabei sein möchte, der kann sich ab dem 6. April im Tickets bemühen, denn dann startet der Vorverkauf für das Festival.

Share.

About Author

Leave A Reply