Axl Rose krank: Abu Dhabi Show musste nach 2h abgebrochen werden

0

Gestern standen Guns N’ Roses in Abu Dhabi, zum letzten Formal 1 Rennen, auf der Bühne. Leider musste das Set, aufgrund von Axl’s Erkrankung, nach November Rain abgebrochen werden.

Eigentlich ist man von Guns N’ Roses ein fast 3h Set gewohnt, wenn man die Konzerte besucht. Leider war das gestern in Abu Dhabi anders. Nach 2h musste man das Konzert abbrechen. Axl erklärte persönlich, dass er das Konzert nicht absagen wollte aber er leider krank wäre und er nun, nach November Rain, das Konzert beenden müsste.

Via Twitter äußerte sich Duff kurz nach Konzertende:

“Danke Abu Dhabi! @axlrose ist ein verdammtes Wunder…. der Mann war krank und zog etwas ab, was ich in meinen 40 Jahren Spiel noch nie gesehen habe. Ihr habt ihn alle durchgebracht. Bis zum nächsten Mal!”

Anscheinend gab es in diversem Foren und Social Media Kanälen auch Unmut, wieso GN’R ein “nur” 2h und somit kurzes Set spielten, was Band Manager Fernando Lebeis auf den Plan rief:

Share.

About Author

Leave A Reply